The Sound of Finance


Isländische Aktienkurse und Wirtschaftsnachrichten werden zur Musik. Die Kurven und Daten werden mittels graphischer und konstruktiver Notation interpretierbar und somit hörbar gemacht.

Island bietet als das innerhalb Europas am stärksten von der Krise 2008 beeinflusste Land einen hervorragenden Spiegel, um die wechselvolle Kraft eines global agierenden Finanzmarktes zu versinnbildlichen. Als junge Volkswirtschaft und bekanntes Beispiel zeigt Island, welche Auswirkungen eine Finanzkrise auf eine Gesellschaft haben kann. Darüber hinaus bietet Island klanglich über die geologische Aktivität der Insel eine phantastische Möglichkeit, diese Klänge als Basslinie zu verwenden und gleichzeitig eine Art "Erdung" gegenüber dem ohne Bodenhaftung agierenden Finanzsystem zu vermitteln.

Das Projekt “The Sound of Finance” zeigt Probleme, die im Grunde jedes Land und jede Gesellschaft in den immer größer und beängstigender werdenden Spiralen in unserer heutigen Zeit treffen können.

In Anbetracht wirtschaftlicher und politischer Umbrüche, Zäsuren und Ungewissheit erscheint eine Betrachtung auf einer außergewöhnlichen Ebene wichtig - die musikalische Seite vermittelt Dissonanzen im System auf eine wesentlich direktere Weise.

- Philipp Valenta - Ausstellungsansicht/Exhibition View
Ausstellungsansicht/Exhibition View
- Philipp Valenta - Ausstellungsansicht/Exhibition View
Ausstellungsansicht/Exhibition View
- Philipp Valenta - Ausstellungsansicht/Exhibition View Sildaraevintyri
Ausstellungsansicht/Exhibition View "Sildaraevintyri"
- Philipp Valenta - Detail Sildaraevintyri
Detail "Sildaraevintyri"
- Philipp Valenta - Ausstellungsansicht/Exhibition View
Ausstellungsansicht/Exhibition View
- Philipp Valenta - Ausstellungsansicht/Exhibition View Sildaraevintyri
Ausstellungsansicht/Exhibition View "Sildaraevintyri"
- Philipp Valenta - Detail Sildaraevintyri
Detail "Sildaraevintyri"
- Philipp Valenta - Ausstellungsansicht/Exhibition View
Ausstellungsansicht/Exhibition View
- Philipp Valenta - Detail Grafische Notenblätter/graphic scores Skulda/Debt
Detail Grafische Notenblätter/graphic scores "Skulda/Debt"
- Philipp Valenta - Detail Grafische Notenblätter/graphic scores Skulda/Debt
Detail Grafische Notenblätter/graphic scores "Skulda/Debt"
- Philipp Valenta - Ausstellungsansicht/Exhibition View Vektor (20.09.2019, 16 Uhr)
Ausstellungsansicht/Exhibition View "Vektor" (20.09.2019, 16 Uhr)
- Philipp Valenta - Ausstellungsansicht/Exhibition View
Ausstellungsansicht/Exhibition View
-
share